Das Bayerische Staatsministerium für Wirtschaft und Medien, Energie und Technologie forderte bereits im September 2015 bayrische Städte auf, sich für das Modellprojekt „Digitale Einkaufsstadt Bayern“ zu bewerben.

Neben zahlreichen weiteren digitalen Förderinitiativen für den Mittelstand, Städte und Regionen – u. a. das Modellprojekt digitales Dorf – ist der Förderrahmen zur Digitalen Einkaufsstadt deshalb besonders hervorzuheben, weil mit der CIMA Beratung + Management, BBE-Handelsberatung sowie Elaboratum New Commerce Consulting namhafte Beraterfirmen aus Handel, City-Management und Stadtmarketing involviert sind.

Die drei Modellkommunen der Initiative sind Coburg, Günzburg und Pfaffenhofen.