Die Lokaso Freiburg GmbH bereitet den Start des erstmals in Siegen pilotierten regionalen Marktplatzkonzeptes in Freiburg vor. Noch zum Ende des Sommers will die Lokaso GmbH um Geschäftsführer Patrick Schulte also auch im Südwesten der Republik präsent sein. Eine erste Infoveranstaltung soll lokale Händler vom Konzept überzeugen.

Der Betrieb des regionalen Online-Marktplatzes jenseits von Siegen wird jeweils durch eigene Betreibergesellschaften organisiert. Diese gehen dafür auch ins entsprechende unternehmerische Risiko und sind für die Händler-Akquise, das Partnering vor Ort und die Bewerbung der Digital-Initiative verantwortlich.

Nun ist Freiburg als weiterer Lokaso-Standort ins Auge gefasst. Ein öffentliches Einzelhändlertreffen findet am 11. Juni 2018 um 20 Uhr in der Wodan Halle statt.