Wie Städte und Innenstadthandel die digitale Transformation meistern

Verknüpfte Unternehmen/Organisationen:Andreas Haderlein

Pressemitteilung vom 17. Dezember 2018: Immer mehr Konsumenten shoppen online oder bereiten den Kauf von Produkten online vor, etwa um Preise zu vergleichen oder die Verfügbarkeit in lokalen Geschäften abzufragen. Das Internet wird so zum Vorhof des stationären Handels. Händler vor Ort versuchen deshalb auch im Netz mehr Gesicht zu zeigen. Darüber hat der Wirtschaftspublizist und Kulturanthropologe Andreas Haderlein nun ein Buch geschrieben. Es könnte unsere Sicht auf den Innenstadthandel verändern – wenn dieser bereit ist, sich selbst zu verändern. (more…)

Fachbuch „Local Commerce“ wird in Wuppertal präsentiert

Verknüpfte Initiativen:Online City Wuppertal/F.O.R.U.M.
Verknüpfte Unternehmen/Organisationen:Andreas Haderlein

Pressemitteilung vom 27. März 2018: Am Montag, 9. April 2018 (19.30 Uhr) präsentiert der Impulsgeber und ehemalige Kümmerer der „Online City Wuppertal“ Andreas Haderlein sein neues Fachbuch bei „Kultur im Kontor“ im Wuppertaler Stadtteil Cronenberg. Die Besucher erwartet ein spannender Abend mit fundierten Einblicken in die digitale Transformation von Stadt und Handel. Auch für ein musikalisches Rahmenprogramm ist gesorgt. Der Eintritt ist frei. (more…)

„Local Commerce Manifest“ veröffentlicht

Pressemitteilung vom 5. Mai 2017: 14 Thesen umfasst das LOCAL COMMERCE MANIFEST, das Andreas Haderlein auf der von ihm gegründeten Informationsplattform LocalCommerce.info veröffentlicht hat. Betont wird darin die soziale und alltagskulturelle Bedeutung des stationären Innenstadthandels, aber auch, dass sich insbesondere der inhabergeführte Einzelhandel nicht darauf ausruhen kann und neue digitale Wege beschreiten muss, will er der wachsenden Konkurrenz aus dem Internet Paroli bieten. (more…)

Nach oben